„HABEN SIE KAPERN?“

- Petticoat und Toast Hawaii

 

Revue der 50er

Von und mit Iris Stromberger sowie Elinor Eidt und Arno Friedrich

 

 

Zur Anfrage

 

 

„RABBINER WITZ UND KLEZMER MUSIK“

 

Iris Stromberger schlüpft in die Rolle eines Rabbi.

Musikalisch begleitet von Irith Gabriely (Klarinette)

und Peter Pryzstaniak (Klavier).

 

 

Zur Anfrage

 

 

HERZKLOPFEN - HERZTROPFEN“

 

Chansons und Texte um die Liebe.

Das ewige Spiel zwischen Mann und Frau, Phantasien, geheime Sehnsüchte - in diesem Programm finden sie Gehör: witzig, ironisch, temperamentvoll, melancholisch.

Am Klavier begleitet von Michael Erhard

 

 

Zur Anfrage

 

 

 

„ICH LIEBE DICH KANN ICH NICHT SAGEN“

Chansons um ein ewiges Thema...

 

... und alle berührt die (un)mögliche Liebe, von 1 bis 100, von Hildegard Knef und Georg Kreisler bis Edith Piaf u.v.a. 90 kurze Minuten lang

 

 

Zur Anfrage

 

 

„WER SCHMEIßT DENN DA MIT LEHM?“

 

Eine Hommage an Claire Waldoff
 und ihre frechen Lieder


aus dem Berlin der 20er Jahre

 

 

Zur Anfrage

„ALLES THEATER“

oder Wenn Schiller das wüsste

 

Das fulminante Ein-Frau-Solo in 10 Rollen ist eine augenzwinkernde Satire über das moderne Regietheater, über das making-off. Das, was dem Zuschauer üblicherweise verborgen bleibt, wird in den Fokus gerückt: das Leben hinter den Kulissen.

 

 

Zur Anfrage

 

 

  LESUNGEN:

 

"Ich bin eine Pusteblume"

"Paar-Spaltereien"

"Du bist schuld, dass ich sie höre"

"Musik und Texte mit Biss"

"Heinerblut"

"Vom Engel, der nicht mitsingen wollte"

"Unrecht leiden ist besser als Unrecht tun"